Equi-News.de

Neuigkeiten rund um Pferde, Pferdesport und Pferdeleute / News & Stories on horses, horsesport & horsemen

  • Allgemein
  • London Olympics 2012
  • Rio Olympics 2016
  • WEG Kentucky 2010
  • WEG Normandie 2014
  • Zucht / Breeding
  • Archive for März, 2017

    World Cup Finals Omaha: Isabell Werth im Grand Prix unschlagbar

    Sie ist als hohe Favoritin zum Worldcup-Finale geflogen und wurde dieser Favoritenrolle im Grand Prix schon mal gerecht: Isabell Werth siegte im Sattel von Weihegold vor der US-Amerikanerin Laura Graves mit Verdades und Groß Britanniens Carl Hester mit Nip Tuck. She came to the worldcup finals as the high favourite and lived up to all [...]

    Kein Worldcup-Finale für Flirt und Unee BB

    Kurz vor dem Abflug zum Worldcup-Finale gab es schlechte Nachrichten für Titelverteidiger Hans Peter Minderhoud und Jessica von Bredow-Werndl: Die Pferde Flirt und Unee BB sind nicht fit; der Start in Omaha ist geplatzt. Shortly before the flight to the world cup finals, there came bad news for title defendor Hans Peter Minderhoud and Jessica [...]

    Paris: Edwina Tops-Alexander gewinnt den Großen Preis beim Saut Hermes

    Saut Hermès 2017 - einmal mehr gab es Spitzen-Springsport im legendären Grand Palais von Paris. Im mit € 400.000 dotierten Großen Preis siegte nach dreiköpfigem Stechen Edwina Tops-Alexander vor Pénélope Leprevost und Bertram Allen. Hier sind die Ergebnisse: Saut Hermès 2017 - once again, the legandary Grand Palais in Paris was the stage for top showjumping [...]

    Indoor Brabant: Minderhoud siegt in der Worldcup-Kür, van Asten im Großen Preis

    Zum 50. Jubiläum des Indoor Brabant gab es einmal mehr tollen Sport in den Brabanthallen von s’Hertogenbosch. Die letzte Worldcup-Quali der laufenden Saison sah den Vorjahres-Gesamtsieger Hans Peter Minderhoud als Sieger. Adelinde Cornelissen verabschiedete am Samstag ihren Crack Parzival. Und im Großen Preis der Springreiter, der von nun an Teil des Rolex Grand Slam ist, siegte [...]

    Doha: Werth siegt weiter

    Neues Land, anderes Pferd, die gleiche Siegerin: Isabell Werth war auch beim CHI in Doha (Qatar) nicht zu schlagen. Das durchaus anspruchsvolle internationale Starterfeld dominierte die deutsche Dressur-Queen nach Belieben - dieses Mail im Sattel von Don Johnson. Hier sind die Ergebnisse: A new country, another horse, the same winner: Isabell Werth was once again [...]