Equi-News.de

Neuigkeiten rund um Pferde, Pferdesport und Pferdeleute / News & Stories on horses, horsesport & horsemen

  • Allgemein
  • London Olympics 2012
  • Rio Olympics 2016
  • WEG Kentucky 2010
  • WEG Normandie 2014
  • Zucht / Breeding
  • WEG-Dressur: Gleich zwei Ausfälle fürs holländische Team

    logo-weg.jpgJetzt hat es auch Holland getroffen - aber doppelt: Kurz vor der Abfahrt nach Frankreich mussten zwei niederländische Pferde der WM-Mannschaft verletzungsbedingt abgemeldet werden: Undercover und Siro. Now also the Dutch dressage down suffered a blow. Shortly before leaving for France, two Dutch team horses had to be withdrawn due to injuries: Undercover and Siro.

    Wie die Niederländische Reiterliche Vereinigung (KNHS) heute mitgeteilt hat, muss die holländische Dressurmannschaft gleich zwei verletzungsbedingte Ausfälle verkraften: Das sicherlich gegenwärtig beste niederländische Dressurpaar, Edward Gal und Undercover, können bei den Weltreiterspielen nicht starten: Undercover hat sich im Trainingslager verletzt - laut der vom Glock Horse Performance Center veröffentlichten Pressemitteilung (www.ghpc.at) hätten die Tierärzte “ein Problem mit der Halswirbelsäule festgestellt”. Dieses Problem lasse sich zwar durch einen Physiotherapeuten lindern, jedoch würde eine leichte Entzündung dem KWPN-Wallach Schmerzen bereiten. Edward Gal wird nun bei den Weltreiterspielen mit dem 12-jährigen KWPN-Sohn Voice an den Start gehen.

    Und auch Danielle Heijkoops Kingsley Siro ist verletzt. Der 15-jährige KWPN-Wallach zog sich genau vor der abschließenden Veterinär-Kontrolle eine Verletzung zu - vermutlich hat sich der Gribaldi-Sohn selber getreten. Für Danielle Heijkoop wird nun Ersatzreiter Diederik van Silfhout mit Arlando nach Caen reisen.

    As the Dutch Equestrian Federation (KNHS) has announced this afternoon, the Dutch dressage team faces two withdrawals from the Team: The most probably best Dutch combination, Edward Gal and Undercover, cannot participate at the World Equestrian Games. Undercover has sustained an injury during the Training camp - according to a press statement issued by the Glock Horse Performance Center (www.ghpc.at), the vets had diagnosed “a problem with the cervical spine”. This problem could be cured by a physiotherapist, however, a slight inflammation would be painful. Now, Edward Gal will ride the 12-year old KWPN-stallion Voice at the Games.

    And also Danielle Heijkoops Kingsley Siro is not fit to compete. The 15-year old KWPN-gelding sustained an injury just before the final vet-check - most probably the Gribaldi-offspring had kicked himself. Now, the Dutch reserve combination Diederik van Silfhout and Arlando will to to Caen and replace the combination Heijkoop / Siro.