Equi-News.de

Neuigkeiten rund um Pferde, Pferdesport und Pferdeleute / News & Stories on horses, horsesport & horsemen

  • Allgemein
  • London Olympics 2012
  • Rio Olympics 2016
  • WEG Kentucky 2010
  • WEG Normandie 2014
  • Zucht / Breeding
  • Oh nein! Isabell Werth musste Bella Rose von den WEG zurückziehen!

    werth_bella-rose_6679.jpgMegaleistung am heutigen Morgen, ein toller zweiter Platz hinter der Olympiasiegerin, Team-Gold - und jetzt das Aus: Isabell Werth hat ihre wunderbare Stute Bella Rose zurückziehen müssen. Die Stute litt heute Nachmittag plötzlich unter einer Huflederhautentzündung. A mega performance this morning, a super runner-up spot behind the Olympic champion, team gold - and now the Games are over: Isabell Werth had to withdraw her wonderful mare Bella Rose from the further competition. Late this afternoon, the mare suddenly suffered from an Inflammation of the laminae.

    Die Verwunderung war groß, als auf der Starterliste für den morgigen Grand Prix Spécial das zweitbeste Paar des heutigen Grand Prix fehlte - Isabell Werth und Bella Rose. Zur Erklärung gab es eine Presseerklärung der Deutschen Reiterlichen Vereinigung, in welcher bekannt gegeben wurde, dass Isabell die 10-jährige Stute zurückziehen musste. Am Nachmittag hatte Bella Rose plötzlich Anzeichen einer Huflederhautentzündung gezeigt. ”Das trifft uns völlig überraschend. Ich bin tief enttäuscht”, zitiert die FN in ihrem Statement die Reiterin. Aber natürlich wolle man für die Gesundheit der Stute keinerlei Risiko eingehen. Nach dem heutigen Auftritt im Grand Prix wäre Bella Rose sicherlich eine Aspirantin auf eine Einzelmedaille in Spécial und Kür gewesen.

    Durch den Ausfall von Isabell Werth ist der Franzose Marc Boblet mit Noble Dream in den Spécial nachgerückt.

    Well, there was quite a lot of astonishment when the starting list for tomorrow’s Grand Prix Spécial was published - the second-best combination of today’s Grand Prix was missing - Isabell Werth und Bella Rose. Lateron, a press statement of the German Equestrian Federation (FN) was published, in which it was stated that Isabell had withdrawn her 10-year old mare from the Games. In the afternoon, Bella Rose suddenly had shown signs of an Inflammation of the laminae. “This hits us all of a sudden. I’m desperately disappointed”, the FN-statement quoted the rider. If was mentioned that nobody wants to take any risk for the mare’s state of health. After her today’s performance in the Grand Prix, Bella Rose for sure would have been an aspirant for an individual medal.

    Due to the withdrawal of Isabell Werth, French rider Marc Boblet and Noble Dream moved up into the Spécial.

    Archivfoto: bmp - J. Stils