Equi-News.de

Neuigkeiten rund um Pferde, Pferdesport und Pferdeleute / News & Stories on horses, horsesport & horsemen

  • Allgemein
  • London Olympics 2012
  • Rio Olympics 2016
  • WEG Kentucky 2010
  • WEG Normandie 2014
  • Zucht / Breeding
  • Und noch ein Ausfall für Rio: Ingrid Klimkes Escada

    busch2-2447.JPGGerade eben musste Isabell Werth ihre zwei Top-Pferde für Rio abmelden, da kommt die nächste schlechte Nachricht aus dem Kreis der deutschen Reiter: Bei Ingrid Klimkes Top-Pferd Escada wurde eine Verletzung festgestellt, die einen Start in Rio unmöglich macht. First, Isabell Werth had to withdraw her two top-mounts from a potential participation at the Rio Olympics, then the next bad news from the German riders is coming up immediately. Ingrid Klimkes Olympic mount Escada was diagnosed with an injury which makes it impossible for the mare to take part at the Olympics.

    Ingrid Klimke schreibt auf ihrer Facebook-Seite, dass bei einer regelmäßigen Routineuntersuchung der Championatspferde der deutsche Mannschaftstierarzt, Carsten Rohde, bei Escada einen Befund festgestellt hat. Weitergehende Untersuchungen zeigten auf, dass Escada eine Bandverletzung hat und für die Olympischen Spiele nicht in Frage kommt. Ingrid Klimke wird den Qualifikationsweg nun mit ihrer Nummer 2 Hale Bob angehen.

    Ingrid Klimke writes on her Facebook-page, that  at one of the regular vet checks for the team horses, the German team vet, Carsten Rhode, found an irregularity with Escada. Further testing showed that Escada has damaged a ligament and therefore is it will be impossible for the mare to take part at the Olympics. Now Ingrid Klimke will aim for an Olympic team spot with her no. 2-horse Hale Bob.