Equi-News.de

Neuigkeiten rund um Pferde, Pferdesport und Pferdeleute / News & Stories on horses, horsesport & horsemen

  • Allgemein
  • London Olympics 2012
  • Rio Olympics 2016
  • WEG Kentucky 2010
  • WEG Normandie 2014
  • Zucht / Breeding
  • What’s going on?

    going-on-skl.jpgSchöne Nachrichten aus dem Haus Schellekens-Bartels: Die Dressurreiterin Imke Schellekens-Bartels ist Mutter eines gesunden Sohnes geworden. Traurige Nachrichten aus dem Haus Onassis/de Miranda-Neto: Wie mehrere Medien übereinstimmend berichten, ist die Ehe des Springreiterpaares zerbrochen. Interessante Neuigkeiten aus dem Stall Beerbaum: Henrik von Eckermann wagt den Schritt in die Selbständigkeit. Great news from the Schellekens-Bartels family: Dressage rider Imke Schellekens-Bartels has given birth to a healthy baby boy. Sad news from the Onassis/de Miranda Neto couple: As it is reported by various media, the couple has been separated after 11 years of marriage. Interesting news from the Beerbaum-barn: Henrik von Eckermann will start his own business in autumn.

    Es ist ein Junge! Die Mannschafts-Weltmeisterin von 2010, Imke Schellekens-Bartels und ihr Ehemann Joep Schellekens sind Eltern eines gesunden Jungen geworden. Der Kleine, der nach seinem Großvater (Joep Bartels) und seinem Vater ebenfalls den Vornamen Joep erhalten soll,  kam am 24. Mai zur Welt. Equi-News.de gratuliert den Eltern von Herzen und wünscht Joep III. alles erdenklich Gute für seinen Lebensweg!

    It’s a boy! The team world champion from 2010, Imke Schellekens-Bartels and her husband Joep Schellekens have become parents of a healthy baby boy! The little one, who will be named Joep after his grandfather (Joep Bartels) and his dad was born on May 24th. Equi-News.de sends their gratulations to the proud parents and wishs little Joep III. all the best for his future!

    Schade! Die Ehe des Springreiterehepaares Athina Onassis und Alvaro de Miranda Neto ist offenbar zerbrochen. Nachdem bereits mehrere Zeitschriften über ein Ehe-Aus berichteten, soll Doda de Miranda Neto die Trennung des Paares lt. der Online-Ausgabe der brasilianischen Zeitschrift ‘Epoca’ bestätigt haben. Die Pferde von Athina Onassis sollen nicht mehr auf der eigenen Anlage, sondern in unmittelbarer Nachbarschaft auf der Anlage von Jan Tops stehen. Fakt ist jedenfalls, dass Athina Onassis ohne ihren Mann beim Hamburger Derby mit von der Partie war und de Miranda Neto - ohne Ehefrau, dafür mit seiner Tochter aus erster Ehe - beim Turnier in La Baule war.

    What a pity! Showjumpers Athina Onassis and Alvaro de Miranda Neto obviously have separated. After various media has reported on this separation, Doda de Miranda Neto is said to have confirmed the separation to the online-issue of Brazilian newspaper ‘Epoca’. It is further reported that Athina Onassis’ horses are no longer standing at her own barn, but have been relocated to the barn of Jan Tops, which is in direct neighbourhood. Well, it’s a fact that Athina Onassis took part at the German Jumping Derby in Hamburg without her husband and that de Miranda Neto was on the scene in La Baule - without his wife, but accompanied by his daughter from a former marriage.

    Henrik von Eckermann verlässt den Stall Beerbaum. Wie Ludger Beerbaum auf seiner Homepage (www.ludger-beerbaum.de) mitteilt, möchte Henrik von Eckermann “nach 12-jähriger erfolgreicher Zusammenarbeit ab September den Weg in eine selbständige Zukunft gehen.” Ludger Beerbaum fügt hinzu: “Wir wünschen ihm alles Gute für seine weitere reitsportliche Karriere”. Unter der Anleitung seines Lehrmeisters Ludger Beerbaum wurde von Eckermann zur gegenwärtigen Nr. 22 der Welt; er vertrat sein Heimatland Schweden bei den Olympischen Spielen 2012 in London und bei den Weltreiterspielen von Caen im Jahr 2014.

    Henrik von Eckermann will leaving the Beerbaum Stables. As it was announced by Ludger Beerbaum on his homepage (www.ludger-beerbaum.de), Henrik von Eckermann “plans a self-employment future in the beginning of September after 12 years of successful collaboration.” Ludger Beerbaum added: ”We wish him all the best for his future career.” Under the watchful eyes of his mentor Ludger Beerbaum, von Eckermann became the current no. 22 years. Among other, he represented his home country Sweden at the London Olympics in 2012 and the World Equestrian Games 2014 in Caen.