Equi-News.de

Neuigkeiten rund um Pferde, Pferdesport und Pferdeleute / News & Stories on horses, horsesport & horsemen

  • Allgemein
  • London Olympics 2012
  • Rio Olympics 2016
  • WEG Kentucky 2010
  • WEG Normandie 2014
  • WEG Tryon 2018
  • Zucht / Breeding
  • Jose Matute Guimon hat 2. OP gut überstanden

    update.jpgJuan Matute Guimón hat eine zweite Operation gut überstanden. Der junge spanische Dressurreiter wurde für diese OP in ein auf Gehirnchirurgie spezialisiertes Krankenhaus in Madrid verlegt. Juan Matute Guimón has undergone a second surgery. The young Spanish dressage rider had been transferred to a hospital in Madrid specialized for brain surgery.

    Wie Juans Schwester Paula Matute auf Instagram mitteilt, ist bei ihrem Bruder eine zweite Operation durchgeführt worden. Dafür wurde er ins Jimenez Diaz Foundation Krankenhaus in Madrid verlegt. In einer siebenstündigen Operation wurden dort in einem nur sehr schwer zugänglichen Bereich des Gehirns durch die Blutung hervorgerufene Schäden behoben. Die Operation sei ein “zu 100% erfolgreich” gewesen, schreibt Paula. Vor der Operation musste zunächst eine Entzündung medikamentös behandelt worden.

    In den letzten Tagen sind hunderttausende Genesungswünsche für Juan Matute Guimón eingegangen, der am vergangenen Dienstag eine Hirnblutung erlitten hatte.

    As Juan’s sister Paula Matute wrote on Instagram, her brother has undergone a second brain surgery. For this, he was transferred to the Jimenez Diaz Foundation Hospital in Madrid. There, in a seven-hour-surgery in a difficult to access area of the brain, damages caused by the bleeding were cured. The “urgery was a success with a score of 100%”, Paula worte. Prior to surgery, an inflammation had to be treated with drugs. 

    During past days, hundreds of thousands of good wishes and prayers have been sent to Juan Matute Guimón, who had suffered a brain bleeding last tuesday.