Equi-News.de

Neuigkeiten rund um Pferde, Pferdesport und Pferdeleute / News & Stories on horses, horsesport & horsemen

  • Allgemein
  • London Olympics 2012
  • Rio Olympics 2016
  • WEG Kentucky 2010
  • WEG Normandie 2014
  • Zucht / Breeding
  • Jumping Mechelen: Erste Ergebnisse / first results

    Die Weihnachtspause im Turnierzirkus war - wie in jedem Jahr - nicht wirklich lang. Bereits am 2. Weihnachtsfeiertag startete das Jumping Mechelen, und zwar wie gewohnt zunächst mit Dressur. Aber auch die Springreiter beschließen das Jahr mit tollem Sport. Hier sind die ersten Ergebnisse: The Christmas break in the competition circuit really isn’t too long. [...]

    Frohe Weihnachten! Merry Christmas!

    Das Team von Equi-News.de wünscht Euch und Ihnen allen ein frohes und friedvolles Weihnachtsfest! The team from Equi-News.de wishs all of you a very merry and peaceful Christmas! Joyeux Noel! God Jul! Feliz Navidad!

    London Olympia: Deußer siegt im Großen Preis - und andere big winner

    Großartigen Springsport gab es einmal mehr beim London Olympia. Daniel Deußer beendete als Sieger nach sechsköpfigem Stechen den Olympia Grand Prix als Sieger (und hatte auch zuvor schon gewonnen), Scott Brash war unschlagbar im Worldcup-Springen und weitere große Springen gingen an den Italiener Lorenzo de Luca sowie Steve Guerdat aus der Schweiz. Hier sind diese (und andere) [...]

    Frankfurt: Ergebnisse / Results

    Das Festhallenturnier Frankfurt (CDI****/CSI***)  ist vorüber. Große Siegerin im Finale des Nürnberger Burgpokals ist - ein klein wenig überraschend - Isabel Freese mit Vitalis, der Grand Prix Spécial endete, wie auch schon der Grand Prix de Dressage, mit einem Sieg von Anabel Balkenhol und Dablino. Und im Springen gingen das Championat von Frankfurt an Jörg Oppermann und [...]

    London Olympia: Hester siegt im Worldcup und Valegro sagt Tschüss

    Der Dressurtag beim London Olympia endete mit einem Worldcup-Sieg von Carl Hester mit Nip Tuck. Doch der absolute Star des Abends war Valegro, der sich in Bestform ins Rentnerleben verabschiedete. The dressage day at the London Olympia ended with a victory of Carl Hester with Nip Tuck in the world cup freestyle. However, the  star of the day [...]

    CHI Genf - Dressur: Werth gewinnt mit Emilio - Ferrer-Salat verliert Sir Radjah tragisch auf dem Heimweg

    Die Dressur meldete sich großartig mit dem World Dressage Masters beim CHI Genf zurück. Große Siegerin war Isabell Werth, die mit Emilio sowohl Grand Prix als auch Kür gewann. Tragisch endete das CHI für die Zweitplatzierte des Grand Prix, die Spanierin Beatriz Ferrer-Salat: Auf dem Rückweg aus Genf erlitt ihr Sir Radjah eine schwere Kolik [...]

    Longines Grand Prix von Paris für Gregory Wathelet

    Super-Sieg für den Belgier Gregory Wathelet: er siegte im Longines Grand Prix von Paris vor dem jungen Iren  Bertram Allen. Daniel Deusser, Sieger von Los Angeles, verpasste knapp die Chance auf den Grand Slam und wurde Dritter, die britische Springsportlegende John Whitaker folgte auf de vierten Rang. Hier sind die Ergebnisse der acht Stechteilnehmer: Great victory for Belgian [...]

    Marcus Ehning siegt in Madrid, Bertram Allen in Stockholm

    Der Worldcup der Springreiter machte an diesem Wochenende Station in der spanischen Hauptstadt Madrid - und der große Sieger heißt Marcus Ehning. Der siegte im Worldcup-Springen vor Kevin Staut und Scott Brash. Und bei der Sweden International Horse Show (CSI****) in Stockholm war der Ire Betram Allen im Großen Preis unschlagbar - er siegte mit Molly Malone vor [...]

    Stuttgart: Die unschlagbare Isabell Werth

    Wow! Die aktuelle Nummer 1 der Welt hat einfach einen Lauf. Vier Mal startete sie beim Stuttgart German Masters und war stets unschlagbar. Mit ihrem Gold-Pferd Weihegold dominierte sie unangefochten die Worldcup-Quali in Stuttgart, Nachwuchscrack Emilio präsentierte sich in Bestform in der Spécial-Tour und dominiert hier. Hier sind die Ergebnisse: Wow! World’s number one really [...]

    Stuttgart: Das German Masters läuft…

    Das großartige Stuttgart German Masters hat am Mittwoch begonnen. Der für Ecuador reitende Nicolas Wettstein siegte im Indoor Derby vor Gold-Michi Jung; Jung konnte sich in Stuttgart aber über die Ernennung zum Reitmeister freuen. Die ersten großen Springsiege gingen an die britische Legende John Whitaker und an Daniel Deusser und Deusser wurde auch German Master. The great [...]

    Maastricht: Don Johnson is back!

    Beim Jumping Indoor Maastricht gab es zunächst ein Comeback in der Dressur: Isabell Werth präsentierte Don Johnson nach langer Verletzungspause in sehr guter Form und meldete sich mit Rang 3 im Grand Prix und einem Sieg im Spécial wieder zurück. At the Jumping Indoor Maastricht, the first big thing was a comeback in dressage: Isabell [...]

    GCT: Bengtsson gewinnt das Finale in Doha gleich doppelt

    Ein toller Doppelsieg für Rolf-Göran Bengtsson und Casall: Das Duo siegte nicht nur im Finalspringen der Longines Global Champions Tour in Doha, sondern sicherte sich auch noch den Sieg im Gesamtranking. What a great double victory for Rolf-Göran Bengtsson and Casall: This combination claimed not only the victory in the final competition of the Longines [...]

    Adieu, Diamond Star und Weltino’s Magic

    Gestern war ein trauriger Tag für die Dressurwelt: Der von Anabel Balkenhol gerittene Marbacher Landbeschäler Diamond Star brach tot auf einem Abreiteplatz in Ankum zusammen und Steffen Peters Pan Am-Goldmedaillengewinner von 2011, Weltino’s Magic starb an Komplikationen nach einer Kolik-OP in einer Tierklinik in den USA. Yesterday, it was a sad day for the dressage world: Diamond [...]

    Weltrangliste Dressur: Isabell Werth ist die neue Nummer 1

    Die neue Weltrangliste Dressur wird von einer alten Bekannten angeführt: Nach über 7 Jahren hat sich Dressurqueen Isabell Werth die Spitzenposition zurückerobert. The new world ranking list dressage has a new, but quite well-known leader: Aber more than 7 years, German dressage queen Isabell Werth has reconquered the top spot.

    RIP Wim Ernes

    Der ehemalige niederländische Dressur-Nationalcoach Wim Ernes ist tot. Er erlag einem Hirntumor. Wim Ernes wurde nur 58 Jahre alt. Former Dutch national coach dressage Wim Ernes has passed away. He died due to a cerebral tumour. Wim Ernes was 58 years only.